Beihilfe
Wappen NRW

Ausdruck aus dem Internetangebot Landesamt für Besoldung und Versorgung

Fundstelle: Startseite / Beihilfe / Beihilfe

Beihilfe.

Informationen für Beihilfeberechtigte


Adresse (URL): http://www.lbv.nrw.de/beihilfeberechtigte/index.php


Beihilfe

09.10.13

Merkblätter.

Relevante Merkblätter für Beihilfeberechtigte


09.10.13

Vordrucke.

Relevante Vordrucke für Beihilfeberechtigte


15.02.13

Informationen zum Beihilfeantragsverfahren.

Hier erfahren Sie was sich in der Bearbeitung der Beihilfestelle geändert hat.


05.03.13

Allgemeine Informationen zum Fachbereich Beihilfe.

Hier erhalten Sie Antworten auf Fragen zur Antragstellung und zu den beihilferechtlichen Folgen einer Honorarvereinbarung mit dem Arzt. Darüber hinaus können Sie sich hier informieren, welcher Beihilfebemessungssatz  der Berechnung Ihrer Beihilfe  zu Grunde gelegt wird.


16.02.10

Ambulante Psychotherapie.

Wichtige Schritte vor Beginn einer ambulanten Psychotherapie.


16.02.10

Anschlussheilbehandlung (AHB).

Es wird erläutert, welche Voraussetzungen für die beihilferechtliche Berücksichtigung der Kosten einer Anschlussheilbehandlung erfüllt sein müssen.


21.02.13

Arzneimittel.

Übersicht über die wichtigsten Voraussetzungen für die Beihilfefähigkeit von Arzneimitteln.


16.02.10

Beförderungskosten.

Es wird erläutert, unter welchen Voraussetzungen Beförderungskosten als beihilfefähig berücksichtigt werden können.


21.02.13

Behandlung im Ausland.

Bei Erkrankung im Ausland können Sie sich hier über die Beihilfefähigkeit der dort entstandenen Aufwendungen informieren.


01.01.14

Beihilfenverordnung -BVO- mit Anlagen.

Beihilfe Verordnung des Landes NRW mit dazu ergangen Anlagen


03.01.12

Beihilfenverordnung Tarifbeschäftigte - BVOTb NRW.

Verordnung über die Gewährung von Beihilfen in Krankheits-, Geburts- und Todesfällen an Tarifbeschäftigte


21.02.13

Aufwendungen für Ehegatten / eingetragene Lebenspartner.

Informationen über die Voraussetzungen, unter denen Sie die Aufwendungen für Ihren Ehegatten / eingetragenen Lebenspartner geltend machen können


16.02.10

Gesetzliche Krankenversicherung (GKV).

Ausführungen zu den beihilferechtlichen Besonderheiten für Beihilfeberechtigte, die in einer gesetzlichen Krankenkasse versichert sind.


21.02.13

Heilbehandlungen.

Hinweise zur Beihilfefähigkeit ärztlich verordneter Heilbehandlungen.


06.03.12

Heilpraktiker.

Hier erfahren Sie, in welchem Umfang Aufwendungen für die Behandlung durch Heilpraktiker beihilfefähig sind.


16.02.10

Hilfsmittel.

Brauchen sie eine neue Brille oder ein Hörgerät? Hier können Sie sich informieren.


21.02.13

Impfungen.

Hinweise zur Beihilfefähigkeit von Impfungen.


21.02.13

Kostendämpfungspauschale.

Einzelheiten zur Kostendämpfungspauschale


16.02.10

Krankenhaus.

Bei einer Krankenhausbehandlung sind ggf. Eigenanteile einzubehalten. Hier finden Sie Hinweise, in welchen Fällen und in welcher Höhe die Eigenanteile anfallen.


16.02.10

Pflege.

Hinweise für den Fall einer dauernden Pflegebedürftigkeit.


16.02.10

Rehabilitation.

Wer eine Rehabilitationsmaßnahme benötigt, findet hier Informationen über das beihilferechtliche Genehmigungsverfahren.


21.02.13

Sterbefall.

Hier können Sie sich informieren, in welcher Höhe sich die Beihilfe an den Kosten einer Bestattung beteiligt. Außerdem ist dargelegt, welche Voraussetzungen im Fall des Todes des Beihilfeberechtigten für eine Beihilfegewährung erfüllt sein müssen.


06.08.08

Unfallbedingte Aufwendungen.

Notwendige Angaben im Beihilfeantrag bei unfallbedingten Aufwendungen.


21.02.13

Zahnarzt.

Hier erhalten Sie Hinweise, wann Sie zu zahnärztlichen bzw. zahntechnischen Leistungen etc. Beihilfen erhalten können.